Peter Gelsing

Rhythmus-/Sologitarre / Gesang

 

Auch Peter Gelsing hat die übliche Beat-Band-Karriere hinter sich.

 

Da er über viele Jahre mit Detlef Krause Musik macht, finden sich in den musikalischen Werdegängen von Peter und Detlef weitgehende Gemeinsamkeiten.


Angefangen hat alles 1964 in einer Band, die er mit seinem Bruder und dem heutigen BOYS of '64- Sänger Detlef Krause gründet.  Diese Band nennt sich THE CRYNECKS.

 

 

 

 

 

 

 

 

1965 steigt sein Bruder aus und die Band wird umbenannt in THE BATS. So geht es weiter bis 1969. Dann ist erst einmal Schluss.



Aber wie das so ist: der musikalische Virus stirbt nicht ab und so beginnt Peter viele Jahre später wieder fleißig Gitarre zu spielen und tatsächlich finden sich 2003 THE BATS erneut zusammen. Das geht bis 2009.

 

Später steigt Peter bei den BOYS of '64 ein, als dort eine Position durch einen Abgang frei wird.

 

Eine glückliche Fügung, denn heute ist Peter ein unverzichtbares Mitglied der BOYS. Seine Fähigkeit, die Solos der Songs aus den 60er Jahren exakt nachzuspielen und sein Faible für deren Sounds ergänzen sich wunderbar mit Helmuts Solofähigkeit, die, eher Blues-orientiert, mehr auf Improvisation basiert.